Was ist erforderlich, um die Gaston App in einem Betrieb einzusetzen?

Wenn wir ein neues Projekt in Angriff nehmen, haben wir schon Kribbeln im Bauch. Es gibt so viele Punkte, an die wir denken müssen, dass wir manchmal das eine oder andere Detail vergessen. Wir haben eine Checkliste erstellt, in der Sie Schritt für Schritt alles überprüfen können, was Sie brauchen, damit Sie unsere Gaston App in Ihrem Betrieb einsetzen können.

Zahlungsprovider

Haben Sie, bevor Sie mit der Installation beginnen, eine Zahlungsdienstleistung organisiert? Wir empfehlen, diesen Punkt so früh wie möglich in Angriff zu nehmen, da Sie ohne Zahlungsprovider die Zahlungsfunktion der Gaston App nicht nutzen können.

Wir von Gaston empfehlen Datatrans oder Worldline, andere Zahlungsprovider funktionieren aber auch.

Mit oder ohne Kasse?

Mit Kasse: Wenn die Gaston App mit Ihrer Kasse verbunden ist, können alle Artikel und Kategorien direkt importiert werden. Der Prozess dauert etwa 10 Minuten und schon wird Ihr Angebot im digitalen Menu angezeigt. Fotos und Kategorienbeschreibungen können nicht importiert werden und müssen später im Gaston-CMS (Content Management System) bearbeitet werden.

Sobald die Gaston App im Einsatz ist, werden alle Bestellungen direkt an Ihre Kasse übermittelt.

Ohne Kasse: Ohne Kasse müssen alle Artikel und Kategorien manuell erfasst werden. Für andere Einstellungen ist der Arbeitsaufwand derselbe wie mit Kasse.

Wenn die Gaston App im Einsatz ist, werden alle Bestellungen entweder mit einem Bondrucker ausgedruckt oder auf einem Bildschirm angezeigt.

Design

Dieser Punkt verdient viel Aufmerksamkeit. Hier zeigen Sie Ihr Branding und Ihre visuelle Identität. Wir wissen, dass jeder Betrieb einzigartig ist.

Wie möchten Sie sich präsentieren?

QR Code

Dieser Punkt sagt auch viel über die Identität Ihres Betriebs aus. Es gibt mehrere Varianten, Ihren QR-Code zu präsentieren: als Kleber auf dem Tisch, auf Holz, als Würfel, als Flyer und viele mehr.

Tipp: Ein QR-Code als Kleber bleibt immer am Tisch befestigt, während ein QR-Code auf Holz, als Würfel oder als Flyer nach Bedarf verschoben oder entfernt werden kann.

Fotos

In der Gaston App können Sie auch Fotos von Ihren Speisen integrieren. Ein Foto kann auch eine zusätzliche visuelle Erklärung für Ihre Gäste sein, damit diese sehen, wie Ihre Speisen aussehen.

Take Away oder Delivery?

In den Einstellungen in unserem CMS können Sie selbst festlegen, ob Sie Take Away und Delivery anbieten möchten oder ob Ihre Gäste Gaston nur im Betrieb verwenden können. Sie können auch nur einen Teil Ihres Angebots für Take Away oder Delivery anbieten oder sogar ein komplett eigenes Angebot.

Nach Bedarf können Sie die digitale Speisekarte jederzeit für Take Away und Delivery aktivieren oder deaktivieren. Es ist auch möglich, Gaston ausschliesslich für Take Away und Delivery zu nutzen, falls Sie die Gaston App nicht im Betrieb nutzen möchten.

Los geht’s

Diese Liste soll Ihnen die Installation erleichtern. Die Bearbeitung der Speisekarte haben wir separat auch noch detaillierter beschrieben. Selbstverständlich stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung, wenn Sie Fragen zu unserem Produkt haben.

Jetzt können Sie mit Gaston durchstarten!