Funktions­umfang

Gaston bietet einen sehr grossen Leistungsumfang und ist äusserst flexibel. So stellen wir sicher, dass Gaston optimal auf Ihren Betrieb ausgerichtet ist.

Komponenten

Bei Gaston haben Sie die Wahl, was Sie mit Gaston lösen möchten. Wollen Sie bloss das Bezahlen unterstützen? Oder nur die Speisekarte? Oder die Speisekarte, das Bestellen und Bezahlen? Ganz wie Sie möchten.

  • Wählen Speisekarte

    Die Gäste wählen aus Ihrem Angebot die gewünschten Speisen und Getränke.

  • Bestellen

    Die gewählten Produkte können die Gäste direkt über Gaston oder über Ihr Personal bestellen.

  • Bezahlen

    Die Gäste können je nach Einstellung beim Bestellen oder nach dem Konsum bezahlen. Natürlich ist die Zahlung über das Personal weiterhin möglich.

Ablauf

Was passt zu Ihrem Betrieb? Sollen Gäste bei jeder Bestellung bezahlen oder einmal am Ende des Besuchs?

  • Bezahlen beim Bestellen

    Die Gäste bezahlen direkt bei jeder Bestellung, um die gewünschten Artikel zu erhalten.

  • Bezahlen am Ende des Besuchs

    Die Gäste bestellen beim Personal und über Gaston und bezahlen am Ende alle bestellten Artikel entweder über Gaston oder das Personal.

  • Abholmeldung per SMS

    Sollen Ihre Gäste die Speisen abholen, sobald diese bereit sind? In dem Fall nimmt Gaston bei der Bestellung die Telefonnummer auf und informiert die Gäste, sobald das Essen bereit ist.

Zahlungsmittel

Gaston bietet alle Zahlungsmittel Ihres Zahlungsproviders an.

Twint Twint
  • Twint

    Twint wird von vielen Gästen genutzt. Mit Gaston ist das Bezahlen mit Twint schnell und einfach.

  • Visa und MasterCard

    Visa und MasterCard werden weniger häufig als Twint eingesetzt. Hat der Gast aber einmal seine Daten eingegeben, können spätere Zahlungen ohne erneutes Eingeben der Informationen abgewickelt werden. Gaston speichert dabei keine Kreditkarten-Daten und ist entsprechend sehr sicher.

  • Weitere Zahlungsarten

    Datatrans und Worldline bieten viele weitere Zahlungsarten an: American Express, Diners, Maestro usw.

  • Bargeld

    In Gaston kann nicht direkt mit Bargeld bezahlt werden. Es ist aber möglich, über Gaston zu bestellen und mit Bargeld beim Personal zu bezahlen.

Inhouse, Take Away, Delivery

Egal, wo sich Ihre Gäste befinden: Gaston kann die Bestellung aufnehmen und die Zahlung durchführen.

  • Inhouse Bestellen im Betrieb

    Beim Inhouse-Bestellen sitzen die Gäste bei Ihnen im Betrieb und bestellen über das eigene Handy direkt vom Tisch aus. Dies ist die Paradedisziplin von Gaston.

  • Take Away

    Über Gaston können Gäste Speise und Getränke von unterwegs bestellen und bei Ihnen im Betrieb abholen.

  • Delivery

    Gaston nimmt auch Bestellungen von Gästen, die zu Hause sind, entgegen.

Bestelloptionen

Bestellung mit mehreren Position und der Möglichkeit Trinkgeld zu geben.
  • Trinkgeld

    Auch mit Gaston ist es möglich, Trinkgeld entgegen zu nehmen. Die Funktion wird rege von den Gästen genutzt, was auch Ihr Personal schätzt.

  • Rabattcodes

    Mit der Eingabe eines Codes erhalten Kunden Ermässigungen auf eine Bestellung. So können Sie einem speziellen Kundenkreis oder für Marketing-Zwecke Rabatte auf Bestellungen gewähren.

  • Mehrere Gänge

    Möchten Sie Ihren Gästen die Gelegenheit geben, mehrere Gänge bei einer Bestellung zusammenzustellen? Die Gäste können dabei jede Speise dem gewünschten Gang zuweisen.

  • Bestell-/Öffnungszeiten

    Soll nur zu bestimmten Zeiten bestellt werden können? Sie können die Zeiten definieren, zu welchen bestellt werden kann.

  • Quittung

    Sollen die Gäste eine Quittung in Gaston erhalten, so können Sie die gewünschten Texte für die Quittung konfigurieren.

  • Geschäfts­bedingungen

    Falls eine Zahlung bei der Bestellung stattfindet, müssen Ihre Gäste die Geschäftsbedingungen annehmen. Bei Gaston können Ihre Gäste beim Bestellen Ihre AGBs anzeigen lassen und diese mit dem Bestell-Knopf direkt annehmen.

Mehrere Speisekarten

Haben Sie unterschiedliche Angebote je nach Tageszeit? Oder ist Ihre Küche nicht durchgehend geöffnet? Mit Gaston haben Sie die Möglichkeit, zeit- und ortsabhängig Ihr Angebot anzupassen.

  • Ortsabhängiges Angebot

    Sind gewisse Speisen nur Inhouse verfügbar, oder nur bei Take Away und Delivery? Haben Sie Tische im Garten, wo nur Getränke bestellt werden können? Mit Gaston erfassen Sie mehrere Speisekarten und weisen diese einem Ort (z.B. Take Away, Tisch 7 - 17) zu.

  • Zeitabhängiges Angebot

    Hat Ihre Küche am Nachmittag geschlossen? Bei Gaston erfassen Sie dazu eine Speisekarte "Küche", welche beispielsweise nur von 11-14 Uhr und von 18-21 Uhr verfügbar ist.

Dynamische Preise

Bieten Sie spezielle Preise zur Happy-Hour an? Sind Ihre Preise für Takeway und Delivery angepasst? Mit den dynamischen Preisen können Sie Ihre Preise orts- und zeitabhängig festlegen.

  • Ortsabhängige Preise

    Ortsabhängige Preise erlauben gezielt für gewisse Tische (z.B. im Garten) oder für Take Away und Delivery auf einzelnen Artikeln oder Optionen von Artikeln andere Preise anzubieten.

  • Zeitabhängige Preise

    Sind Ihre Preise abhängig vom Wochentag oder der Tageszeit? Zeitabhängige Preise erlauben es Ihnen, einzelne Artikel oder Optionen von Artikel je nach Zeit zu unterschiedlichen Preisen anzubieten.

Artikeloptionen

Optionen für eine Pizza. Kleine Pizza, mehr Zutaten, weitere Teller
  • Kostenpflichtige Optionen

    Gewisse Optionen machen einen Preisaufschlag oder -abschlag nötig. Mit Gaston entscheiden Sie, was eine Option kosten soll. Es ist sogar möglich, die Optionspreise zeit- und ortsabhängig festzulegen.

  • Kostenlose Optionen

    Auch kostenlose Optionen sind mit Gaston möglich. Bei den Optionen sind Ihnen fast keine Grenzen gesetzt.

Artikel­variationen

Unterschiedliche Mengen des selben Weins und deren Preis wird direkt auf der Speisekarte angezeigt.
  • Unterschiedliche Portionen

    Haben Sie unterschiedliche Portionen für die gleiche Speise? Beispielsweise eine kleine und eine grosse Portion oder dieselbe Speise für mehrere Personen? Mit Gaston können Sie unterschiedliche Portionen mit entsprechenden Preisen klar ausweisen.

  • Unterschiedliche Mengen

    Besonders bei Getränken kommt es häufig vor, dass man unterschiedliche Mengen anbieten möchte. Egal ob 3 dl oder eine Flasche, die Gäste sehen transparent, was Sie zu welchem Preis anbieten.

Kassen­anbindung

Gaston kann Bestellungen direkt an Ihre Kasse schicken und die Artikelinformationen inkl. Preise aus Ihrer Kasse importieren.

  • Bestellung/Bezahlung an die Kasse senden

    Gaston übermittelt die Bestellungen und Zahlungen an die Kasse. So können Sie auf der Kasse die Bestellungen sehen und ob die Zahlung bereits abgeschlossen wurde. Das Trinkgeld wird als separate Bestellung übermittelt, damit eine Abgrenzung möglich ist.

  • Artikel aus der Kasse importieren

    Falls Sie alle Produktinformationen und Preise in Ihrer Kasse pflegen, importieren wir bei Änderungen die neusten Informationen automatisch. So ist Ihr Angebot ohne Mehraufwand stets aktuell.

Eigenes Design

Ihr Betrieb hat einen eigenen Stil. Dies sollte Ihre Speisekarte reflektieren. Sie gestalten Ihre Speisekarte nach Ihrem Gusto, farbenfroh und mit Bildern oder schlicht und einfach nur Text.

Speisekarte mit Bilder für jede Kategorie.
  • Logo

    Ihr Logo ist gross und deutlich jederzeit auf der Speisekarte sichtbar. So bleiben Sie in Erinnerung.

  • Farben

    Wählen Sie Ihre Akzent-, Text- und Hintergrundfarben. Falls Sie weitere Elemente speziell färben möchten, machen wir dies auf Anfrage gerne für Sie.

  • Schriften

    Sie können entweder aus über 1'000 Schriftarten wählen oder Ihre eigene Hausschrift in der Speisekarte verwenden.

  • Bilder

    Falls Sie wünschen, können Bilder auf jedem Artikel hinterlegt werden. Zudem können sie für jede Kategorie zwei Bilder definieren, welche ober- und unterhalb der Kategorie angezeigt werden.

  • Texte

    Bei Gaston können Sie eine Vielzahl von Texten selber definieren, falls Sie das möchten. Dies beinhaltet eine Einführung zu Ihrem Angebot und Beschreibung Ihres Betriebs, Freitexte zur Erklärung oder für Hinweise in jeder Kategorie, Geschäftsbedingungen und sogar Texte auf der Quittung.